Sie sind hier:  

Saxofour
Fr, 27. Jun/ 20:14

Florian Bramböck / sax’s
Klaus Dickbauer / sax’s
Christian Maurer / sax’s
Wolfgang Puschnig / sax’s


Vier Individualisten, die sich logisch zu einer Einheit fügen, und das auf höchstem, musikalischem Niveau. Vier der gefragtesten Saxophonisten zwischen Scheibbs und Nebraska*: Die ideale Kombination von Groove, Originalität, Geist und Virtuosität, bei der auch der Humor nicht zu kurz kommt!

*) … die eher bescheidene Einschätzung des Ensembles; die Region dürfte in Real um ein vielfaches größer sein!


Ein Fest für die Sinne mit viel Sinn für Feste

Das neue Programm von SAXOFOUR bringt die ‘Problematik der neuen Musik’ erst gar nicht auf die Bühne, sie wird einfach in Drive erstickt, in Melodien ertränkt, in Rhythmen erschlagen, in Grooves vergiftet: sie ist nicht existent! Die Frage, ob neue Musik Spass machen darf wird durch SAXOFOUR überflüssig – SAXOFOUR ist Neue Musik, Saxofour ISST neue Musik mit Haut und Haaren auf und zeigt die Leichtigkeit der Kombination von Schauspiel, Tanz, Jazz, Musik ohne Kategorien. Ein Fest für die Sinne mit viel Sinn für Feste: Der Mensch soll leben und feiern und nicht so sehr über Kategorien nachdenken. Gelegenheit macht Liebe, Gelegenheit macht Musik, music for many occasions …


Music For All Occasions – Musik für jeden Anlass

Wolfgang Puschnig:
Music for »Contemplating Contemplation«
Music for »Grass«
Music for »The Rest Of The Day«

Florian Bramböck:
Music for »A Bolivian Marketplace«
Music for »A Happy Morning«
Music for »A Railroadjourney«

Klaus Dickbauer:
Music for ‘Nationales’ – »Die Hundsbymne«
Music for ‘Wellness’ – »Vom Badespass zum Saunahass«
Music for ‘Heimwerker’ – »Traktorielle Impressionen«
Schnulzen für den Tanz »Solang Bert Kempfert Qint Fredie!«

Christian Maurer:
Music for ‘Architekten-Innungstagung’ – »Zu zweit geht’s ja noch, aber zu viert ist es unerträglich«
Music for ‘Scheidung’ – »Musik zum (zweit-)schönsten Tag im Leben«
Music for ‘Bergsteiger’ – »Auf der Alm da gibt’s kann Synth«


 

 

 

Heute nur mehr Abendkassa –
ab 19:14

;-)

 
… versuchen Sie Ihr Glück!
Kassa Kulturschmiede:   07582/ 51 700  (ab 19:14)
 


Schüler, Studenten, Lehrlinge, Zivildiener: 5,– / Kinder unter 12 Jahren: frei!

 


Alle Konzerte beginnen – wie immer analog zur Jahreszahl – heuer also um 20.14
Einlass
und Karten Abholung ab 19.30
Tischplatz-Reservierung
ist nur im   »Super!VVK«   und im   »Vorverkauf«   möglich.


Preis-Kategorien


frei
für Kinder unter 12 Jahren

5,– ermäßigt für Schüler, Studenten, Lehrlinge, Zivildiener
buchen / kaufen: Kassa Kulturschmiede + online

13,– ‘Super!VVK’ – Tarif bis 8 Tage vor der Veranstaltung
buchen / kaufen: Kassa Kulturschmiede + online

16,50 Vorverkauf (VVK, Tarif in der Woche vor der Veranstaltung)
buchen / kaufen: Kassa Kulturschmiede + online

20,– Abendkassa Kulturschmiede
kaufen: am Veranstaltungstag ab 14.00

+ 3,– Tischplatz-Reservierung
buchen: solange verfügbar; nur im   » Super!VVK « und   » VVK « möglich



Bei Fragen hilft Rudi Lechner gerne weiter: 07582/ 51 700 (Abendkasse) oder per E-Mail


 

 

 

Ein Gedanke zu „Saxofour
Fr, 27. Jun/ 20:14

  1. Pingback: Mu&Gu Programm 2014 - Kulturschmiede Micheldorf

Kommentare sind geschlossen.